Saeco logoSaeco logo
Saeco logoSaeco logo

Fehlerbehebung

Meine Saeco Espressomaschine ist undicht

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Saeco Espressomaschine undicht ist, kann dies mehrere Ursachen haben. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren:

Wasser läuft in die Abtropfschale.

Selbst wenn Sie das Spülwasser aus dem Kaffeeauslauf in einer Tasse auffangen, wird immer etwas Spülwasser in die Abtropfschale gelangen. Das liegt daran, dass die Maschine beim automatischen Spülvorgang Spülwasser direkt in die Abtropfschale ausgibt, um eine optimale Leistung der Maschine sicherzustellen.  

Das automatische Spülen erfolgt beim Ein- und Ausschalten der Maschine, nach der Zubereitung eines Getränks und nach der Verwendung des Milchaufschäumers. 

Aufgrund dieses Spülwassers stellen Sie möglicherweise fest, dass immer etwas Wasser in der Abtropfschale ist oder dass sich die Abtropfschale schneller füllt als erwartet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Maschine undicht ist. 

Hinweis: Falls die Abtropfschale nach der Zubereitung von 2 Tassen Kaffee voll ist oder sich über Nacht mit Wasser füllt, kontaktieren Sie uns, um weitere Hilfe zu erhalten.

Klares Wasser unter dem Gerät oder Wasserbehälter.

Wenn klares Wasser unter der Maschine oder neben dem Wasserbehälter austritt, liegt das daran, dass der Wasserbehälter nicht ordnungsgemäß in das Gerät eingesetzt wurde. 

Um dies zu beheben, vergewissern Sie sich, dass Sie den Wasserbehälter ordnungsgemäß in die Maschine eingesetzt haben. 

Wenn der Wasserbehälter ordnungsgemäß eingesetzt ist und noch immer klares Wasser unter dem Gerät austritt, wenden Sie sich bitte an uns, um weitere Hilfe zu erhalten.

Bräunliche Wasserrückstände auf der Küchenarbeitsplatte oder unter der Maschine.

Es gibt zwei Gründe für Wasserrückstände auf der Küchenarbeitsplatte oder unter der Maschine: 

1. Die Abtropfschale war zu voll, und das Wasser wurde während des Entfernens verschüttet. 
Um dies zu vermeiden, entleeren und spülen Sie die Abtropfschale täglich bzw. jedes Mal, wenn die Abtropfschale voll ist und die rote Anzeige aufleuchtet. 

2. Wenn die Abtropfschale entfernt oder nach vorne gezogen wird, kann eine geringe Menge an Spülwasser aus der Brühgruppe rechts unter der Maschine auf die Küchenarbeitsplatte laufen. 
Wir empfehlen, diesen Bereich wöchentlich mit einem Tuch zu trocknen. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, dass Ihre Maschine undicht sein könnte.

Hilfreiche Links

Support-Videos

Anleitungen